Cyberpunk 2077 – Uns erwarten die unterschiedlichsten Waffen und Kampfsysteme

In einem Interview mit JEUXACTU spricht der leitende cinematische Animator Masiej Pietras über die unterschiedlichsten Waffen und Kampfsysteme, die der Spieler in Cyberpunk 2077 nutzen kann. Zusätzlich verriet Masiej Pietras eine interessante Waffe, welche im Gameplay noch nicht gezeigt wurde.

Mit Nahkämpfen kennt sich das Entwicklerstudio CD Projekt Red aus, schließlich schwang Hexer Geralt in The Witcher 3 seine Schwerter. Auch in Cyberpunk 2077 werdet ihr solche Waffen nutzen.

Feuerwaffen spielen in der Welt von Cyberpunk 2077 natürlich eine große Rolle, doch manchmal werden Kämpfe auch persönlich oder du musst einen Gegner leise und schnell ausschalten.

In der Demo konnten Sie verschiedene Arten von Waffen und verschiedene Kampfsysteme sehen. All dies hängt von der Klasse des Charakters ab, den Sie erstellen werden, abhängig von den Fähigkeiten, die Sie verbessern werden. Die Verwendung dieser oder jener Waffe hat in der Tat Vorteile, abhängig von der für Ihren Avatar gewählten Skillsteigerung. Sie haben die Wahl zwischen Technologiewaffen, mächtigen Waffen und intelligenten Waffen. Mit jeder von ihnen können Sie das Spiel auf verschiedene Arten erfassen. Zum Beispiel haben mächtige Waffen einen Schub, der es den Waffen erlaubt, gegen Wände abzuprallen und so hinter Mauern verborgene Feinde zu erreichen. Intelligente Waffen nutzen einen Autolock, der einen Gegner mit Zielgeschossen treffen kann. Wie für die Nahkampfwaffen, Sie konnten die Mantis Blades in der Demo sehen. Dies sind unglaubliche Waffen, die am Körper der Figur befestigt sind und es ihm ermöglichen, an den Wänden zu klettern, aber auch Feinde in unmittelbarer Nähe zu töten. Es gibt auch eine andere Waffe, die wir in der Demo nicht gezeigt haben und die interessant ist, es ist das Katana.

Natürlich stellte der Mitarbeiter von JEUXACTU auch die immer wiederkehrende Frage, wie lange wir noch auf die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 warten müssen und lachend antwortete Masiej Pietras mit der inzwischen berühmten Antwort:

Wir haben kein Veröffentlichungsdatum. Das Spiel erscheint, sobald es fertig ist.