Cyberpunk 2077 – Bandai Namco wird Distributor für Europa

CD Projekt Red hat in einer Pressmitteilung verkündet, welches Unternehmen sich um die Distribution von Cyberpunk 2077 in Europa kümmern wird. Entschieden hat sich CD Projekt Red sich, wie bereits beim Witcher 2, für den japanischen Bandai Namco Konzern. Dessen europäischer Ableger, die in Frankreich ansässige Bandai Namco Entertainment Europe SAS, wird sich also nun darum kümmern, dass rechtzeitig zum Release die Ladenregale mit Datenträgern von Cyberpunk 2077 gefüllt sind.

Neben Deutschland werden die Länder Andorra, den Benelux-Staaten, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Liechtenstein, Malta, Monaco, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, der Schweiz, Spanien und Zypern von Namco Bandai verwaltet.

Link zu Pressemitteilung (Englisch)

Cyberpunk 2077 für die Xbox One vorbestellen – Link zu Amazon